Leer

Summe: 0,00 €

KEXPA

E-Books und Selbstlernkurse von Karriereexperten.com

Tipp zur internen Gehaltserhöhung

Die interne Gehaltserhöhung nicht an das jährliche Mitarbeiterjahresgespräch koppeln. Vereinbaren Sie lieber einen separaten Termin. Idealerweise hat dann das Mitarbeiterjahresgespräch schon stattgefunden. Personaler möchten es natürlich am liebsten koppeln, denn so hat der Mitarbeiter keine Zeit sich zu sammeln und wenn Kritik im Raum steht, dämpft das sowieso. Ein Gespräch über die Gehaltserhöhung sollte mindestens 60 Minuten dauern und natürlich in ruhiger Atmosphäre. Bestehen Sie darauf, dass sich Ihr Vorgesetzter Zeit für Sie nimmt. Möchten Sie dagegen Ihr Gehalt im Rahmen einer internen Jobveränderung erhöhen, dann geht es meist nicht um lange Gespräche, sondern um ein kurzes „was ist denn Ihr Gehaltswunsch?“ Für Sie ist wichtig, dass Sie überzeugende Argumente parat haben. 

Kategorie: Selbstlernkurse