Leer

Summe: 0,00 €

KEXPA

E-Books und Selbstlernkurse von Karriereexperten.com

Sind Sie eigentlich im richtigen Karrieresystem

Seit einigen Jahren zweifelt Charlotte, ob sie  den richtigen Beruf gewählt bzw. im richtigen Unternehmen beschäftigt ist. Vor ca. 17 Jahren schloss sie ihr  BWL Studium ab.  Danach, war sie erst als Mitarbeiter und nach vier Jahren als Leiter der Abteilung Einkauf in einem größeren Unternehmen tätig. Eigentlich fand sie diese Form der Tätigkeit recht angenehm. Relativ geregelte Arbeitszeiten, netter Umgang mit Menschen den eigenen Kollege und Vertretern, ganz guter Verdienst und für die Familie optimal auf Grund der geregelten Arbeitszeiten. In letzter Zeit, denkt Sie immer  häufiger darüber nach, wie sie sich besser selbst verwirklichen kann und ob ihr Worklife- Model wirklich optimal ist. Eigentlich wollte Sie doch mehr erreichen. Diese starren Arbeitszeiten hindern Sie an flexibleren Handlungen. Sie kann nicht genau beschreiben, woran ihre Unzufriedenheit liegt. Charlotte möchte sich gern verändern, darüber ist sie sich nach reiflicher Überlegung klar geworden. Aber die Richtung weiß sie noch nicht. Sie hat auch etwas Angst vom Regen in die Traufe zu geraten, denn wirklich „auszustehen“ hat sie derzeit nichts. Sie ist einfach unmotiviert und lustlos geworden und ihr fehlt die Arbeitsenergie in ihrer derzeitigen Position weiter zu machen. Bevor sie allerdings losläuft, muss sie wissen, was das Ziel ist. Sie recherchiert auf der Beraterplattform "Karriereexperten.com" welcher Berater in der Nähe ist und wen Sie sich als Sparring Partner vorstellen kann. Sie möchte herausfinden was sie antreibt, was ihr Spaß bringt und welche konkreten Ziele sie anvisiert.

 

Es gibt auf dem Markt eine große Anzahl diverser Tests. Die Kosten liegen bei den Onlineversionen zwischen 80 und 150 €, dazu kommt meistens noch das  Honorar für den Coach mit dem die Ergebnisse durchgesprochen werden können. Insgesamt liegen sie dann bei ca. 250€. Svenja Hofert hat mit ihrem neuen Buch „Karriere mit System“ ein Analysetool entwickelt, das ermitteln soll, welche Arbeitsumgebung zur bestimmten Person passt.

 

In diesem Zusammenhang können die Interessenten einen Test machen. In ihrem Buch zeigt Svenja Hofert wie man mithilfe von 7 Strategien seinen Wert an der Karrierebörse steigert und das passende Karriereumfeld findet. Dabei werden wahre Geschichten und Hintergrundstorys mit Informationen über die Entwicklung der Arbeitswelt dargelegt.

Bevor Sie sich für einen Test entscheiden, sollten sie sich vorher gut über die verschiedenen Möglichkeiten informieren und schauen welcher Test seriös ist. In den Tests erhalten sie keine Antwort, welche weiteren Karriereschritte folgen. Aber Sie erhalten Antworten über Kernkompetenzen, Persönlichkeitsmerkmale und auch darüber, für welche Funktionen sie besonders geeignet sind. Andere Tests lassen erkennen wie belastbar, wie integrationsfähig und konfliktbereit, aber auch wie viel Begeisterungsfähigkeit sie entwickeln.

Zum Beispiel der Big5 Test ist nicht zum Kuscheln, er steht für Klartext. Mit dem Reiss-Test lernen Sie viel mehr über sich als mit anderen Tests.

 

Doch egal, für welchen Test Sie sich entscheiden – die Ergebnisse sind keine leichte Kost, da es sich ja nicht um einfache Psychotests aus irgend einer Zeitschrift handelt.

Daher ist es wichtig mit einem Coach über die Ergebnisse ausführlich zu sprechen.

Herzliche Grüße

Maja Skubella

Über mich: Ich habe mehr als 1.000 Bewerbungsunterlagen geprüft und etliche davon auch gemeinsam mit den Kunden optimiert. Ich habe dabei gesehen, wie wirksam schon einfache Maßnahmen sein können.
Ich nutzte dabei meine vielfältigen Erfahrungen im Marketing- und Personalbereich und die jahrelange Ausbildung "on the job" durch Svenja Hofert. Ich berate Absolventen, Berufseinsteiger und Wiedereinsteiger in Sachen Neuorientierung, Bewerbungsstrategie und Vorstellungsgesprächstraining.

 

 

Kategorie: Worklife