Leer

Summe: 0,00 €

KEXPA

E-Books und Selbstlernkurse von Karriereexperten.com

Schluss mit Planlosigkeit – Der Ressourcenkonzentrator

So viel vor, doch so wenig Zeit? Kommt Ihnen das bekannt vor? Dann hilft Ihnen das KEXPA-Tool „Ressourcenkonzentrator“ aus der Zeit- und Planungsnot heraus. „Die Menschen stellen nicht nur beruflich, sondern auch privat immer höhere Ansprüche an sich selbst“, weiß Karrierecoach Svenja Hofert aus ihrer Beratungspraxis zu berichten.

 

Großer Vorteil des „Ressourcenkonzentrators“, der als Excel-Tabelle vorliegt, ist seine vielfältige Anwendbarkeit. Mit dem Tool können sowohl private als auch private Projekte evaluiert werden. „Die Struktur des Ressourcenkonzentrators lehnt sich an ähnliche Tools aus dem Projektmanagement an“, erläutert Hofert.

 

Und so funktioniert der Ressourcenkonzentrator: Definieren Sie – je nach Version vier oder sechs Ihrer zentralen Vorhaben und/oder Ziele für die nächste Zeit (z.B. das kommende Jahr)und tragen Sie diese je nach Wichtigkeit gleichlautend auf X- und Y-Achse ein. Danach fragen Sie nacheinander: Wie wirkt A (bsp. Umzug) auf B (bsp. Projektabschluss) und vergeben entsprechend Punkte von +2 bis -2.

 

Nach der Bewertung aller Begriffspaare hilft das Tool, Ihre Ressourcen zu bündeln. Durch Ablesen in den entsprechenden Zeilen des Excel-Dokuments erfahren Sie beispielsweise, was bei Ihnen zu kurz kommt oder worauf Sie in Zukunft besser verzichten sollten. Zielkonflikte werden so schwarz auf weiß sichtbar.

 

flickr.com User Creativity+ Timothy K Hamilton

 

 

 

Kategorie: Tools