Leer

Summe: 0,00 €

KEXPA

E-Books und Selbstlernkurse von Karriereexperten.com

Einwände für eine Gehaltserhöhung gekonnt abfedern

„Sind Sie das denn wert?“ fragte der Personalleiter und ein „klares Ja“ kam von der Bewerberin. „Warum?“ fragte er. 
Die Bewerberin untermalte mit: „ich bin eben einfach gut.“ Argumente sollten jetzt folgen, doch diese sind manchmal nur noch schmückendes Beiwerk; es ist oft eher die Art, wie Sie etwas sagen und wie sympathisch und glaubwürdig Sie dabei wirken.  Konkrete Beispiel – wie mit Einwänden umgegangen werden kann, finden Sie in unserem Selbstlernkurs: „Gehaltvoll verhandeln“.
Folgende Gründe werden gegen eine Gehaltsforderung aufgeführt: Kein Geld, Qualifikation/Leistung passt nicht oder die Gleichheitsdebatte (bei uns bekommen alle dasselbe, was selten stimmt). Wichtig ist zunächst, den Einwand dankend anzunehmen. „Ich verstehe Sie gut“ 
Das hilft den Gesprächspartner zu öffnen und eventuell doch noch an das anvisierte Ziel zu kommen. Weitere Tipps und Übungen finden Sie in unserem Selbstlernkurs. Gern geben wir Ihnen auch konkretes Feedback auf Ihre Situation.
 
Kategorie: Selbstlernkurse