Leer

Summe: 0,00 €

KEXPA

E-Books und Selbstlernkurse von Karriereexperten.com

Anschreiben-Tipp: Die richtige Perspektive einnehmen

Klären Sie zu Beginn, wer Ihr Anschreiben liest. Es gibt Unterschiede zwischen  größeren  und kleineren-mittelständischen Unternehmen. Bei größeren Firmen sind dem eigentlichen Fachverantwortlichen noch ein Recruiter und die Personalabteilung vorgeschaltet. Der Recruiter trifft die Erstauswahl, im Wesentlichen überprüft er die Übereinstimmung mit der Anzeige.  Bedenken Sie, er steckt nicht im Thema. Danach begutachtet die Personalabteilung Ihr Anschreiben. Auch hier ist Ihre Funktion als Übersetzer gefragt. Sogenanntes Fachkauderwelsch können Sie gut in Projektlisten oder Zusatzseiten im Lebenslauf unterbringen.  Dem Fachverantwortlichen sollten Sie dagegen vertiefte Informationen bieten.

 

Möchten Sie das wir einen Blick auf Ihr Anschreiben werfen, dann buchen Sie gern den Anschreibencheck.

Sie können auch Musterbeispiele erwerben.

Kategorie: Selbstlernkurse