Leer

Summe: 0,00 €

KEXPA

E-Books und Selbstlernkurse von Karriereexperten.com

Tipps rund um Karriere und Bewerbung

Wir müssen nicht alles können und wir sollten akzeptieren: Wir können auch nicht alles! Es gibt Aufgaben die auch den engagiertesten Mitarbeiter vor Probleme stellen. Wichtig ist: Die jeweiligen Stärken (Ressourcen) der Teammitglieder optimal zu nutzen und einzusetzen. Machen Sie sich als Team eines Unternehmens klar, Ihr Team ist nur so gut, wie jedes einzelne Teammitglied.

Der eine Mitarbeiter kann Kunden für das Produkt gewinnen und ist absolut überzeugend bei Verhandlungen. Eine Mitarbeiterin ist Meisterin der Planung und Koordination.

 

Im Alter von acht Jahren schrieb Susanne  in das Freunde-Buch einer Schulfreundin “Wenn ich groß bin möchte ich Mama werden. “ Mit 21 ist sie noch keine Mama, aber sie studiert,  den noch recht jungen Fachbereich, Sonderpädagogik. Als Schülerin passte sie oft auf  die Nachbarskinder auf. Darunter war auch Tim, ein kleiner Junge mit Down-Syndrom. Er hatte es ihr besonders angetan und sie verbrachte viel Zeit mit ihm. Diese Begegnung war für sie der Schlüssel für ihre Studienwahl. 

Menschen, die nach der Ausbildung oder Studium einen Job antreten und dort bis zur Rente bleiben, gibt es kaum noch. In der Regel bleiben die Menschen 3-5 Jahre in einer Tätigkeit verankert. Anschließend wechseln Sie aus Lust auf etwas Neues oder weil Sie aufgrund der Unternehmenssituation gehen müssen. Andere Menschen entscheiden sich für einen kompletten Break und qualifizieren sich weiter oder um. Viele hinterfragen heute eher den Sinn bzw. Unsinn ihrer Tätigkeit und wollen sich verändern. Dadurch entstehen im Lebenslauf Lücken, die in den Bewerbungsunterlagen erklärt werden müssen.

Am Ende jedes Jobs wollen wir in Deutschland ein super Arbeitszeugnis als Beweis und Verdienst unserer geleisteten Arbeit erhalten. Dafür kämpfen wir, manche sogar mit Rechtsbeistand, wenn sie sich nicht mit ihrem Arbeitgeber einigen können. Mehr als 20.000 Prozesse werden jedes Jahr wegen Arbeitszeugnissen geführt. Nirgends sonst in der Welt, außer vielleicht noch in der Schweiz wird so ein Aufwand betrieben.

 

 

 

 

Aufbau der Arbeitszeugnisse

 

Einleitung

Die Zeit mit unseren Kindern zu Hause ist wahnsinnig intensiv. Themen wie Pekip, Babyschwimmen, Kindergartensuche, erste Freunde und Erziehungsfragen treten in den Vordergrund. Ich spreche aus Erfahrung. Als ich mein erstes Kind bekam, war ich grad  fertig mit dem Studium und mitten in einem spannenden Projekt. Nie hätte ich mir vorstellen können, auf meinen Job zu verzichten, so eingebunden und begeistert war ich. Alles änderte sich als ich meine Tochter im Arm hielt.  Für mich eröffnete sich eine spannende, neue Welt.

Bewerbung verdeckter Stellenmarkt, Bewerbung per Netzwerk

Inwiefern finden Bewerber heutzutage einen Job auf dem verdeckten Stellenmarkt und was charakterisiert einen Netzwerk-Bewerber? Wir wollten frische Fakten haben und führten zum Anfang dieses Jahres eine Umfrage durch, um nach Antworten zu suchen. Hier unser Einblick.

Auf Jobsuche. So sieht die Realität aus

Ist Ihre derzeitige Position eher höher angesiedelt wird sich die Jobsuche, in der Regel über Monate hinziehen. Bei zusätzlichen Kriterien erst recht. Vielleicht möchten Sie eine 80-Prozent-Stelle, einen Branchenwechsel oder sind räumliche nicht allzu flexibel.

Seiten