Leer

Summe: 0,00 €

KEXPA

E-Books und Selbstlernkurse von Karriereexperten.com

AGB

§ 1 Präambel

KEXPA E-Books & Solutions ist ein Einzelunternehmen und eine eingetragene Marke der Karriereberaterin und Autorin Svenja Hofert, die hier als Einzelunternehmerin auftritt. KEXPA vertreibt digitale Selbstlernkurse, E-Books, Muster, Formulare und Tools. Weiterhin bietet KEXPA mit der Funktion „Feedback“ eine Online-Beratung. Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen, sofern im Nachfolgenden nicht anders geregelt.

 

§ 2 Online-Bestellung

2.1 Wir bieten unsere Leistungen nur an Kunden an, die in Deutschland ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt haben2.1 Die Bestellung setzt die unbeschränkte Geschäftsfähigkeit des Kunden voraus.

2.2 KEXPA stellt Dokumente in unterschiedlichen Formaten (PDF, PPT, XLS etc.) für einen vorher definierten Zeitraum zum Lesen Online (als PDF) und zum Download bereit. Die Beratung erfolgt ebenfalls über die Online-Plattform, wobei diese Telefon oder E-Mail-Austausch mit dem Besteller beinhalten kann. Bei der Online-Beratung bestellt der Kunde ein Feedback zu einer schriftlichen Ausarbeitung. Dazu lädt er diese Ausarbeitung zum Download durch den Berater im Kundenbereich hoch. Ein Berater lädt dieses Dokument herunter, bearbeitet es und lädt es mit Verbesserungsvorschlägen und/oder Antworten auf Fragen wieder hoch. Alternativ wird ein Telefonat vereinbart.

2.3 Ein Vertragsabschluss kommt durch Bestellung des Kunden und Zustellung der E- Mail mit dem Downloadlink zustanden.

 

§ 3 Widerrufs- und Rücktrittsrecht

3.1 Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den mit uns geschlossenen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag der Bestellung. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax, Telefon oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

3.2 Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

§ 4 Vertragsschluss

4.1 Ein gültiger Vertrag zwischen Besteller und KEXPA kommt dadurch zustande, dass der Besteller mittels Mausklick oder durch Betätigen der Enter-Taste auf "Jetzt kaufen" ein bindendes Angebot auf Abschluss dieses Vertrages absendet.

4.2 KEXPA nimmt dieses Angebot durch Zustellung einer Mail mit einem Zugang zu einem eigenen Downloadbereich an.

 

 

§ 5 Zahlung, Lieferung, Versandkosten

5.1 Selbstlernkurse, Programme, E-Books: Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 19 % und verstehen sich in EURO. Der erworbene Artikel wird als Download bereitgestellt und ist in verschiedenen Formaten, bei Selbstlernkursen in der Regel als PDF abrufbar. Dies setzt voraus, dass der Besteller das Programm „Acrobat Reader“ installiert hat. Um die E-Books im Format epub und mobipocket lesen zu können, braucht der Kunde die passende Lesesoftware. Die Bereitstellung der Lesesoftware selbst stellt keine Leistungspflicht des Anbieters dar. Zusätzliche Versandkosten fallen nicht an.

5.2 Selbstlernkurse, Programme, E-Books: Die Lieferung erfolgt, indem die gekauften Produkte für einen definierten Zeitraum von drei Monaten zum Download bereitgestellt werden. Dieser Download kann innerhalb dieses Zeitraums bis zu fünfmal erfolgen.

5.3 Online-Beratung: Die Lieferung erfolgt binnen 48 Stunden nach Bestellung und Hochladen des zu besprechenden Dokuments, alternativ nach Terminvereinbarung.

 

§ 6 Zahlungsbedingungen, Eigentumsvorbehalt

6.1 Der Kaufpreis wird sofort und ohne Abzug von Skonto mit der Bestellung fällig.

6.2 Der Besteller hat die Wahl zwischen den im Rahmen des Bestellvorgangs angebotenen Zahlungsarten. Für den Fall der Rückgabe oder Nichteinlösung einer Lastschrift ermächtigt der Besteller die Bank hiermit unwiderruflich, KEXPA seinen Namen und die aktuelle Anschrift mitzuteilen.

6.3. Soweit der Kunde per Lastschrift oder Kreditkarte zahlt, erteilt er KEXPA die Ermächtigung, alle fälligen Beträge von seinem Konto bzw. dem Konto des Kreditkartenausstellers einzuziehen. Der Kunde teilt zu diesem Zweck alle erforderlichen Konto- bzw. Kreditkarteninformationen mit und sorgt für ausreichend Deckung. Bei Lastschriften und Kreditkartenzahlungen, die aus Gründen zurückgereicht oder storniert werden, die der Kunde zu vertreten hat (dazu zählen: Angabe falscher Konto-/Kreditkartendaten, fehlende Kontodeckung etc.), trägt der Kunde sämtliche dafür anfallenden Kosten, einschließlich des personellen Aufwands.

6.4 Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von KEXPA.de Svenja Hofert.

 

§ 7 Datenschutz

KEXPA behandelt alle personenbezogenen Daten vertraulich. Grundlage sind das Bundesdatenschutzgesetz und die Telekommunikationsgesetze. Die vom Kunden erhaltenen Daten werden von KEXPA zur Vertragsabwicklung erhoben, verarbeitet und genutzt. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die über Sie gespeicherten Daten einzusehen, Änderungen an Ihren Daten vorzunehmen oder Ihre Benutzerdaten selbst in Ihrem Kundenbereich zu löschen.

 

§ 8 Newsletter

Der Newsletter wird über die Software Cleverreach vertrieben. Sie haben bei der Bestellung die Möglichkeit, sich hier einzutragen. Weiterhin können Sie unseren Newsletter auch ohne Kauf bestellen. Die Abmeldung kann nur durch Sie selbst erfolgen, in dem Sie sich aus dem Newsletter austragen.

 

§ 9 Urheberrecht

9.1 Alle Inhalte, ob in Selbstlernkursen, E-Books oder Präsentationen sind urheberrechtlich geschützt. Die Weitergabe sowie die Weiterverwendung auch von inhaltlichen Teilen ist untersagt und wird strafrechtlich verfolgt. Mit dem Kauf erwerben Sie das nicht ausschließliche, nicht übertragbare, räumlich und zeitlich uneingeschränkte Nutzungsrecht an dem gekauften E-Book, Selbstlernkurs, Tool oder Musterkonzept.

9.2 Sie können die Selbstlernkurse auch zum Einsatz in Ihrem Seminar oder Training verwenden. In diesem Fall kaufen Sie eine Lizenz für Ihre Teilnehmer für einen festen Preis. Sie dürfen die Selbstlernkurse ausgeben und ausdrucken sowie mit einem eigenen Logo versehen. Sie dürfen die Texte nicht verändern. Dabei sind Sie verpflichtet als Quelle ©Kexpa.de Svenja Hofert anzugeben und die Weitergabe auszuschließen.

9.3 Bei E-Books, die in den Formaten PDF, mobipocket und epub vertrieben werden, besteht dieses zum Zweck, es auf ein Endgerät der Wahl (Computer, mobiles Gerät, E-Reader) zu laden. Der Kunde darf das erworbene Werk jeweils auf den einzelnen Endgeräten speichern und beliebig oft öffnen. Eine Weitergabe ist dagegen ausgeschlossen.

 

§ 10. Sonstiges

10.1 Jedwede Haftung für den Inhalt in den Dokumenten oder dem Blog dieser Website verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Soweit auf verlinkten Seiten nicht gesetzeskonforme Inhalte oder formale Rechtsverstöße vorliegen, distanziert sich KEXPA ausdrücklich davon.

10.2 Bei großer Nachfrage hat KEXPA jederzeit das Recht einzelne Produkte, insbesondere sein an eine persönliche Dienstleistung gebundenes Feedback, vorübergehend oder dauerhaft aus dem Shop zu nehmen. Eine Bestellung ist dann (zeitweise) nicht möglich.

 

§ 11 Salvatorische Klausel

 

Sollten einzelne Bestimmungen ganz oder teilweise nichtig sein oder werden, oder sollte der Vertrag eine Lücke enthalten, so bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten jeweils die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

 

Gerichtsstand ist Pinneberg, 01.06.2014